• facebook
  • google
  • instagram
  • pinterest
  • twitter
  • rss
  • mail
Wurstsalat mit mediterranen Flair

Wurstsalat mit mediterranen Flair

Erfrischende Sommergerichte sind aktuell der Hit. Unsere Freundin Heike ist auf den Geschmack gekommen und präsentierte gestern einen Wurstsalat.

Super Idee ! Jetzt noch einen Hauch mediterranen Flair mit Balsamico Essig, Olivenöl und frischen Kräutern. Gut gekühlt und durchgezogen mit ofenfrischen Brötchen ein tolles Sommergericht.

WurstsalatG

Zutaten für 4 Personen

500g Schinkenwurst mit Knoblauch
1 Paprika rot
1 Salatgurke
5 Scheiben Käse Maasdamer
1 rote Zwiebel
5 Radieschen
5EL. Balsamico Essig weiß
5EL. Olivenöl
Salz
Pfeffer
Muskat
Schnittlauch

Zubereiten

Schinkenwurst in Scheiben schneiden und aus den Scheiben Streifen schneiden . Paprika waschen, entkernen und auch in Streifen schneiden. Zwiebel häuten und fein würfeln. Salatgurke schälen, halbieren, mit einem Löffel das Kerngehäuse entfernen und fein schneiden. Die Radieschen brausen wir ab und schneiden sie in feine Scheiben. Käsescheiben halbieren und ebenfalls in Streifen schneiden. Wir geben alles in eine große Glasschüssel und vermengen es miteinander.

Balsamico Essig darüber gießen und unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Olivenöl über den Salat verteilen und untermischen. Zum Schluss wird er mindestens für 2 Stunden in die Kühlung gestellt, damit er durchziehen kann.

Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Ringe schneiden.

Servieren

Den Wurstsalat mit Schnittlauch garnieren und in der Schüssel servieren. Als Beilage reichen wir heute warme Ciabatta Brötchen.

Anregung: Chefkoch

Wurstsalat1G

Bei Küchenplausch läuft aktuell ein Event “Heiße Tage leichte Küche” und ich finde dieser Beitrag passt perfekt.

heiße Tage - leichte Küche

 erfrischend und sommerleicht…

Print Friendly, PDF & Email

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar zu Das Küchenplausch Sommerevent (heisse Tage leichte Küche) – Die Teilnehmer | kuechenplausch Antworten abbrechen

Top